Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Informationen zum Seminar

Neue Qualitätsprüfung stationär - das kommt auf die Einrichtungen zu?


Referenten
Gabriele Kullmann

examinierte Krankenschwester, Diplom-Pflegewirtin (FH)

Veranstaltungsinhalte

Die Teilnehmer werden zum neuen indikatorengestützen Qualitätssystem in der stationären Pflege geschult. 
Mit den Informationen zur Erhebung der Indikatoren sowie für die Qualitätsprüfung des MDK, wird mit diesem zweitägigen Seminar das notwendige Know-how für die praktische Umsetzung in der Einrichtung vermittelt.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Grundlegendes Verständnis zu den Qualitätsindikatoren und deren Erhebung
  • Grundlagen der Qualitätsprüfungsrichtlinie (insbesondere Prüfgrundsätze, Fachgespräch, Plausibilitätsprüfungen und Bewertung) 
  • Ablauf und Inhalte der Qualitätsprüfung vor Ort 
  • Darstellung und Veröffentlichung der Prüf- und Plausibilitätsergebnisse

Vertieft werden die Inhalte durch praxisnahe Beispiele.


Termin

13.–14.05.2019

Kreis

vollstationär

Veranstaltung

Nr. 2428

Mitgliederpreis

€ 297,00 zzgl. MWSt.

Zeit

10:00–17:00 Uhr

Freie Plätze

Buchbar

Zielgruppe

Einrichtungsleitung Pflegedienstleitung

Standardpreis

€ 372,00 zzgl. MWSt.

Ort
Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart
- Tagungshaus Weingarten -, Kirchplatz 7, Weingarten, Deutschland

https://goo.gl/maps/pXqY8

Veranstalter
VDAB-BSB mbH

Im Teelbruch 132

42519 Essen

 

T 02054 / 9554-17

F 02054 / 9554-10

VDAB e. V. / GS Stuttgart

Güterbahnhofstr. 21

70806 Kornwestheim  

T 07154 / 178577-0

F 07154 / 178577-20


Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


  Zur Übersicht

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.