Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Informationen zum Seminar

Pflichtfortbildung für Betreuungsassistenten (zusätzliche Betreuungskräfte) § 43b SGB XI (für Heimbewohner mit eingeschränkter Alltagskompetenz / Bewegung und Tanz anleiten


Referenten
Ellen Dachwitz

Seniorentanz-Coach

Veranstaltungsinhalte

Mit Spaß, Leichtigkeit und Inspiration bewegen Sie Ihre BewohnerInnen. 
Tanzen, Singen und Lachen sind die beste Medizin. Sie bekommen Anregungen für eine Vielfalt von Bewegungen und Musik zur Gestaltungen abwechslungsreicher Tanz-, Gesangs- und Bewegungstunden. Welche Kommunikationswerkzeuge können Sie anwenden, wenn Sie auf Ablehnung, Angst, Wut, Freude, Tränen oder Gleichgültigkeit stoßen? Welche Rolle spielt Ihre verbale und nonverbale Kommunikation?

  • Anregungen zum Aufbau und Durchführung einer Stunde
  • Musikauswahl und Zusammenstellung
  • Hilfsmittel, Zubehör
  • Themenfelder
  • Praxis-, Rollenspiele
  • Entspannung, Atem
  • Improvisation, Clown, Tanzarten, Validation

Termin

27.–28.03.2019

Kreis

teilstationär vollstationär

Veranstaltung

Nr. 2497

Mitgliederpreis

€ 267,00 zzgl. MWSt.

Zeit

10:00–17:00 Uhr

Zielgruppe

Betreuungsassistenten (zusätzliche Betreuungskräfte § 43 b SGB XI)

Standardpreis

€ 334,00 zzgl. MWSt.

Ort
Amber Econtel Hotel Berlin Charlottenburg
Sömmeringstraße 24-26, Berlin, Deutschland
Veranstalter
VDAB-BSB mbH

Im Teelbruch 132

42519 Essen

 

T 02054 / 9554-17

F 02054 / 9554-10

VDAB e. V. / Hauptstadtbüro

Reinhardstr. 19

10117 Berlin


Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.


  Zur Übersicht

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.