Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Informationen zum Seminar

Die neue Medizinprodukte - Betreiber - Verordnung vom 01.01.2017 "Update für Hygienebeauftragte"


Referenten
Rosana Jetschmanegg

Zentrale Steuerungsstelle des Kompetenz-Netzwerk-Hygiene, TÜV SÜD zertifizierte Beauftragte für Medizinproduktesicherheit, staatl. anerkannte Desinfektorin, DGKH zertifizierte Hygienebeauftragte, Fachwirtin für Reinigungs- und Hygienemanagement, staatl. geprüfte Hauswirtschaftl. Betriebsleiterin

Veranstaltungsinhalte

Das Seminar richtet sich an Hygienebeauftragte und Verantwortliche aus sozialen Einrichtungen, ambulanten Bereichen sowie Alten- und Pflegeheimen und Werkstätten für behinderte Menschen im Umgang mit Medizinprodukten. 

Die Teilnehmer erhalten eine Überblick über die aktuellen Anforderungen des Medizinproduktegesetz und der Medizinbetreiberverordnung.

Inhalte:

  • die aktuellen Anforderungen des Medizinproduktegesetzes und der Medizinbetreiberverordnung
  • Aufgaben und Pflichten als Betreiber und Anwender wie 
  • Unterweisung der Mitarbeiter
  • Aufbereitung der Medizinprodukte
  • Desinfektionsmaßnahmen
  • Organisation der Wartung
  • Eigenverantwortung
  • Klärung offener Fragen

Termin

10.06.2020

Kreis

ambulant teilstationär vollstationär

Veranstaltung

Nr. 2803

Mitgliederpreis

€ 134,00 zzgl. MWSt.

Zeit

10:00–17:00 Uhr

Zielgruppe

Hygienebeauftragte Verantwortliche im Umgang mit Medizinprodukten

Standardpreis

€ 168,00 zzgl. MWSt.

Ort
Spree-Waldhotel Cottbus
Drachhausener Straße 70, 03044 Cottbus, Deutschland
Veranstalter
VDAB-BSB mbH

Im Teelbruch 132

42519 Essen

VDAB e. V. / Hauptstadtbüro

Reinhardstr. 19

10117 Berlin


Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.


  Zur Übersicht

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.