Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Informationen zum Seminar

PDL-Update/Coaching - Qualitätsprüfung Stationär - Umsetzung im Tätigkeitsfeld der Pflegedienstleitung


Referenten
Martin Ducke

PFK, QMB, Q-Manager und ext. Q-Auditor DAKKS

Fachreferent VDAB-BSB mbH

Veranstaltungsinhalte

Das in diesem Seminar vermittelte Wissen gibt Ihnen Sicherheit im Umgang mit der externen Prüfsituation. Sie können sich auf anstehende Überprüfungen vorbereiten und die ihnen unterstellten Mitarbeiter unterstützen und anleiten. Gewinnen Sie Anregungen, um die bei der Erhebung der Qualitätsindikatoren gewonnenen Daten sinnvoll für ihre Führungsaufgaben zu nutzen.

  • Das indikatorengestützte Verfahren / Nutzung der gewonnen Daten im Rahmen des Einrichtungsinternen Pflegecontrollings.
  • Grundlagen der Qualitätsprüfungsrichtlinie Stationär (insbesondere Prüfgrundsätze, Fachgespräch, Plausibilitätsprüfungen und Bewertung)
  • Ablauf und Inhalte der Qualitätsprüfung vor Ort
  • Darstellung und Veröffentlichung der Prüf- und Plausibilitätsergebnisse
  • Vertiefung der Inhalte durch praxisnahe Beispiele
     

Für dieses Seminar erhalten Sie 7 Fortbildungspunkte bei der Registrierung beruflich Pflegender.


Termin

06.05.2021

Kreis

vollstationär

Veranstaltung

Nr. 3076

Mitgliederpreis

€ 198,00 zzgl. MWSt.

Zeit

10:00–17:00 Uhr

Freie Plätze

Buchbar

Zielgruppe

Pflegedienstleitung

Standardpreis

€ 248,00 zzgl. MWSt.

Ort
Hotel Restaurant 'Clemens-August'
Burgstraße 54, 59387 Ascheberg, Deutschland
Veranstalter
VDAB-BSB mbH

Im Teelbruch 132

42519 Essen

VDAB e. V. / GS Essen

Im Teelbruch 132
45219 Essen

T  02054 / 9578 -0
F  02054 / 9578 -40


Anmelden


  Zur Übersicht

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.