Sie sind nicht angemeldet

Jetzt anmelden

Informationen zum Seminar

Update Behandlungspflege für Pflegeassistenzkräfte vollstationär - Qualifikationsniveau 3


Referenten
Gabriele Obermaier

Krankenschwester, Sozialwirtin, Qualitätsauditorin

Veranstaltungsinhalte

In diesem Update-Seminar werden die krankheits- und therapiebedingten Aufgaben der Behandlungspflege gemäß dem Interventionskatalog (PeBeM) vermittelt. Dabei werden die Teilnehmer*innen zum sicheren Umgang mit delegierbarer Behandlungspflege befähigt.

 

  • Delegation im Kontext des Pflegeberufegesetzes
  • Arzneimittelgesetz und Medikamentengabe, u. a. oral, PEG, Tropfen, Salben, Einreibung, Medikamentenpflaster, Umgang mit BTM
  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Atemwegsmanagement und Sauerstoffgabe
  • Injektionen intrakutan und subkutan
  • Vitalzeichenkontrolle: Blutdruckmessung und Puls
  • Vitalzeichenkontrolle: Blutzuckermessung
  • Vitalzeichenkontrolle: Körpertemperatur
  • Erfassung des Körpergewichts
  • Temperaturregulation
  • Anforderungen an die Pflegedokumentation

 

Für dieses Seminar erhalten Pflegefachkräfte 7 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender.


Termin

06.02.2024

Kreis

vollstationär

Veranstaltung

Nr. 4180

Mitgliederpreis

€ 148,00 zzgl. MWSt.

Zeit

09:00–16:00 Uhr

Zielgruppe

Pflegeassistenzkräfte (Qualifikationsniveau 3)

Standardpreis

€ 185,00 zzgl. MWSt.

Ort
VDAB Wissen
ONLINE
Veranstalter

Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.


  Zur Übersicht

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.